GRÜNE Ratsfraktion
Themen
Wissenswertes

Thema:  Kultur + Sport

Art: Anfrage

ECCE

Im Newsletter Ruhr 2010 ist folgende Textpassage zur Zusammenarbeit mit dem Europäischen Zentrum für Kreativwirtschaft (ecce=european center for creative economy) veröffentlicht worden: 

Ab Oktober 2010 wird ecce seine Arbeit im Dortmunder U aufnehmen. Das urbane Entwicklungsprojekt inmitten der Dortmunder City bildet das Zentrum für die innovative Arbeit an der Schnittstelle von Kunst, Forschung, Kreativität, kultureller Bildung und Wirtschaft. Es entwickelt innovative Konzepte auf den Gebieten der kulturellen Bildung für das digitale Zeitalter, initiiert Partnerschaften zwischen Kunst und Wissenschaft und kooperiert mit Akteuren der Kreativwirtschaft. Dazu Dortmunds Kulturdezernent Jörg Stüdemann: "Mit den Investitionen in das Dortmunder U und den Projekten entlang der Rheinischen Straße hat sich die Stadt deutlich zur Kreativwirtschaft bekannt. In der engen Zusammenarbeit mit ecce erhoffen wir uns die internationale Ausrichtung der Kreativökonomie. Ein gemeinsam mit vielen Akteuren und ecce entwickelter Masterplan kreatives Dortmund wird ab Winter 2010 dem Rat der Stadt strategisch wichtige Zukunftsprojekte für diese Perspektive vorliegen.“

Daraus ergeben sich folgende Fragen, um deren Beantwortung wir im Rahmen einer Stellungnahme der Verwaltung bitten:

1. Wie soll der „Masterplan kreatives Dortmund“ finanziert werden?

2. Welche Rolle spielt Ecce im Prozess der Entwicklung eines solchen Masterplanes?

3. Regt die Verwaltung die Entwicklung eines regionalen Masterplanes Kreativwirtschaft an bzw. inwieweit wird der „Masterplan kreatives Dortmund“ mit bereits zu diesem Bereich existierenden regionalen Masterplänen verknüpft? 

4. Aus welchen Gründen wurden nicht zunächst die Fachausschüsse und der Rat mit der aktuellen Planung befasst?

Newsletter

Immer gut informiert?

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an.

Newsletteranmeldung

Kontakt

Ratsfraktion Dortmund

Rathaus
Friedensplatz 1
44122 Dortmund

+49. (0)231. 502 20 - 78

E-Mail senden