GRÜNE Ratsfraktion
Themen
Wissenswertes

Thema:  Kinder, Jugend, Bildung

Art:  Pressemitteilung

Veranstaltung "Alles andere als kinderleicht"

30.09.2019, 19.00 Uhr Rathaus Dortmund, Saal Westfalia

Jedes dritte Kind unter 15 Jahren in Dortmund ist armutsgefährdet. Das ist eine der bedrückenden Aussagen des aktuellen Berichts zur sozialen Lage in Dortmund.

Unter dem Titel „Alles andere als kinderleicht“ will die Ratsfraktion am Montag, den 30. September, 19.00 Uhr, im Rathaus Dortmund mit Expert*innen die Situation von armutsgefährdeten Kindern und ihren Familien analysieren und nach konkreten Handlungsmöglichkeiten suchen. Unter der Moderation von Fraktionssprecher Ulrich Langhorst werden

  • Daniela Schneckenburger, 
    Dezernentin der Stadt Dortmund für Schule, Kinder und Jugend
  • Uta Schütte, 
    Geschäftsführerin Diakonisches Werk Dortmund und Lünen
  • Sven Lehmann,
    Sozialpolitischer Sprecher der Bundestagfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  • Prof. Dr. Uwe Becker,
    Professor für Sozialethik, Evangelische Fachhochschule Bochum

gemeinsam mit dem Publikum diskutieren.

 

 

Newsletter

Immer gut informiert?

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an.

Newsletteranmeldung

Kontakt

Ratsfraktion Dortmund

Rathaus
Friedensplatz 1
44122 Dortmund

+49. (0)231. 502 20 - 78

E-Mail senden