GRÜNE Ratsfraktion
Themen
Wissenswertes

Thema:  Stadt + Rat

Art:  Bitte um Stellungnahme

Ratsinformationssystem

Die Fraktion Bündnis90/Die Grünen bittet die Verwaltung um einen aktuellen Sachstand zu der geplanten Einführung des neuen Ratsinformationssystems (RIS).

Dabei bitten wir insbesondere um die Beantwortung der folgenden Fragen:

  1. Schon im Oktober letzten Jahres wurde die Erstellung eines für die Ausschreibung notwendigen Lastenhefts (die Definition qualitativer Kriterien) beschlossen. Dieses sollte mit Unterstützung eines externen Dienstleisters erstellt und mit der schon bestehenden politischen Vorbereitungsgruppe abgestimmt werden. Für wann ist diese Abstimmung geplant?
  2. Wie stellt sich aktuell der Zeitplan für das Vergabeverfahren dar? Welcher Zeitplan resultiert daraus für die Einführung des RIS?
  3. Die Verwaltung wird gebeten, den Ausschuss zukünftig regelmäßig in seinen Sitzungen über den Fortschritt des Projekts zu informieren.

Begründung:
Nach einem langen Vorbereitungsprozess hat der Rat am 8. Oktober 2020 die Beschaffung eines neuen Rats-/Gremieninformationssystems (RIS) beschlossen und das Vergabe- und Beschaffungszentrum mit der Durchführung des Vergabeverfahrens beauftragt. Das RIS soll sowohl eine mobile Nutzung über eine App als auch einen Zugriff in einem geschützten Bereich im Internet sowie eine Nutzung über PCs ermöglichen. Damit sollte auch die Anbindung der Sachkundigen Bürger*innen und der Mitglieder der Bezirksvertretungen ermöglicht werden. Der Bedarf nach einem solchen zeitgemäßen Arbeitsmittel hat sich in den letzten Monaten nochmal deutlich verschärft. Eine zügige Umsetzung des RIS halten wird für zwingend erforderlich.  

 

Newsletter

Immer gut informiert?

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an.

Newsletteranmeldung

Kontakt

Ratsfraktion Dortmund

Südwall 23
44137 Dortmund

+49. (0)231. 502 20 - 78

E-Mail senden