GRÜNE Ratsfraktion
Themen
Wissenswertes

Thema:  Soziales

Art:  Antrag

Unterbringungskonzept Geflüchtete

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet unter dem o.g. Punkt um Beratung und Abstimmung des folgenden Antrags:

Der Verwaltung wird gebeten, dem Ausschuss einen aktuellen Sachstand „Handlungsfeld Geflüchtete“ vorzulegen. Dabei soll insbesondere auf die momentane Unterbringungssituation eingegangen und dargestellt werden, wie perspektivisch die Quote der Unterbringung geflüchteter Menschen in eigenen Wohnungen weiter gesteigert werden kann. Zielsetzung dabei soll sein, mittel- bis langfristig grundsätzlich Geflüchtete in eigenem Wohnraum unterzubringen. Zusätzlich soll ausgeführt werden, welche Maßnahmen aktuell zur Umsetzung von Gewaltschutz in Gemeinschaftsunterkünften ergriffen werden.

Begründung:
Der letzte ausführliche Sachstandsbericht „Handlungsfeld Flüchtlinge“ liegt bereits länger zurück. Schon deshalb ist eine Aktualisierung der Situation Geflüchteter in Dortmund sinnvoll, um daraus notwendige Maßnahmen diskutieren und ableiten zu können. Die Corona-Pandemie hat darüber hinaus gezeigt, dass das gemeinsame Leben vieler Menschen in Einrichtungen größere Gefahren birgt als in eigenen Wohnungen. Auch deshalb sollte perspektivisch weiter daran gearbeitet werden, grundsätzlich Geflüchtete in eigenen Wohnungen unterzubringen.

 

Bildnachweis:Philmoto

Newsletter

Immer gut informiert?

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an.

Newsletteranmeldung

Kontakt

Ratsfraktion Dortmund

Südwall 23
44137 Dortmund

+49. (0)231. 502 20 - 78

E-Mail senden