GRÜNE Ratsfraktion
Themen
Wissenswertes

Thema:  Arbeit + Wirtschaft Stadt + Rat

Art:  Antrag

Zukunft Galeria Karstadt Kaufhof

Die Fraktionen von BÜNDNIS 890/DIE GRÜNEN, SPD, CDU, LINKE+ und FDP /Bürgerliste bitten unter dem o.g. Punkt um die Beratung und Abstimmung der folgenden Erklärung:

  1. Der Rat der Stadt Dortmund erklärt sich solidarisch mit den Mitarbeiter*innen der GALERIA Karstadt Kaufhof GmbH, die erneut von einem Schutzschirmverfahren betroffen sind und um ihre Arbeitsplätze fürchten. Die Beschäftigten, die nur zwei Jahre nach den letzten Schließungen von 40 Häusern mit 4000 Mitarbeiter*innen nun wiederholt um ihre Arbeitsplätze und ihre weitere berufliche Existenz fürchten müssen, sind die Leidtragenden dieser Entwicklung. Viele von ihnen - insbesondere Frauen - sind in einem Alter, in dem es schwer wird, eine erneute Beschäftigung zu finden. Und dies in einer Zeit, die gesamtgesellschaftlich aufgrund der schwierigen wirtschaftlichen Situation mit hoher Inflation und massiv gestiegenen Preisen von großer Unsicherheit und Befürchtungen geprägt ist.  Alle an den Gesprächen zum Sanierungsprozess Beteiligten sind aufgefordert, sichere Perspektiven für die Mitarbeiter*innen zu erarbeiten. 
     
  2. Der Rat der Stadt Dortmund begrüßt den von der Verwaltung erneut initiierten Runden Tisch mit dem Handelsverband, der IHK, der Personalvertretung, der Gewerkschaft ver.di sowie den Bundestagsabgeordneten, um sich für eine zukunftsfähige Lösung für die Mitarbeitenden und den Standort in der Dortmunder Innenstadt einzusetzen. Der Rat erwartet, dass die Dortmunder Lokalpolitik in diese Gespräche eingebunden wird.
     
  3. Das Management von GALERIA Karstadt Kaufhof GmbH hat es fahrlässig versäumt, trotz der milliardenschweren staatlichen finanziellen Unterstützung der letzten Jahre, ein trag- und zukunftsfähiges Konzept für die noch vorhandenen Warenhäuser zu erarbeiten und umzusetzen. Der Eigentümer der Kaufhäuser hat es erkennbar unterlassen, zusätzlich zu den öffentlichen Mitteln umfassend in den Bestand der Häuser zu investieren. Der Rat der Stadt Dortmund appelliert daher an die SIGNA Holding GmbH als Eigentümerin der GALERIA Karstadt Kaufhof GmbH zusammen mit der Geschäftsführung der GALERIA Karstadt Kaufhof GmbH ein zukunftsfähiges Konzept für das Unternehmen zu entwickeln.

Newsletter

Immer gut informiert?

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an.

Newsletteranmeldung

Kontakt

Ratsfraktion Dortmund

Südwall 23
44137 Dortmund

+49. (0)231. 502 20 - 78

E-Mail senden